Winter-Events

Manchmal passiert es einfach: Der Winter ist da! Und darauf kann man sich auch mit Spaß vorbereiten: Zum Beispiel mit einem Event, das einfach Sinn macht! Denn der Winter ist eine Zeit, in der man diesen Spaß und echte Unfallprävention ganz wunderbar kombinieren kann. Und wenn dann auch noch die Emotionen dazu kommen …

Nachfolgend ein exemplarisches Winter-Event – inklusive Inhalte, Dauer und Preis:

Titel des Events:
Wintertraining mit Teambuilding
Anzahl der Teilnehmer:
50
Anzahl der Gruppen: 5
Dauer des Events: 7 Stunden (ohne Catering)
Kosten: ca. 280 Euro pro Person (inklusive aller Leihfahrzeuge aber ohne Catering und zzgl. MwSt.)

Element 1 – Ankunft und Begrüßung:

Nach einem hochwertigen Finger-Food aus der hauseigenen Gastronomie werden die Teilnehmer in handlichere Klein-Gruppen unterteilt, die für den Rest des Tages alle Stationen gemeinsam erleben werden.

Element 2 – Auszüge aus dem Sicherheitstraining:
Alle Gruppen rotieren auf zwei verschiedenen On-Road-Modulen und erleben die hydraulische Dynamikplatte, unsere Gleitflächen mit "ewigem Eis", automatische Wasserhindernisse sowie Spurwechsel auf unterschiedlichen Belägen.

Element 3 – Teambuilding mit Wettbewerbscharakter:
Die Teilnehmer fahren im Team einen anspruchsvollen Pkw-Parcours gegen die Zeit und – wenn möglich – ohne Fehlerpunkte. Die Höhepunkte heißen "Wenden im Höfchen", "Gassenfahren" und "Zielbremsung".

Element 4 – Abschluss mit Abend-Catering:
Parallel zu einem gemütlichen Abendbuffet wird der Tag mit einer tollen Siegerehrung veredelt.

Eines können wir auf jeden Fall sagen: So macht Winter Spaß!