Pachfurth im Sommer 2008

 

Driving Camp Pachfurth: ADRENALIN

 

Inhalt:

 

1. Adrenalin: In Schweden 2009

 

2. Adrenalin: Mit verbundenen Augen  

 

3. Adrenalin: Zu Zweit  

 

4. Service: Gutscheine für gute Zwecke

 

5. Über uns: Eine kleine Bedienungsanleitung

 

 

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

keine Sorge! Unser Trainer im Bild ist kein böser Mensch, er schreit unseren Gast auch nicht an, er hat nur für ein bisschen Show gesorgt - kurz vorm Start eines Pkw-Geschicklichkeits-Turniers.

 

Das Adrenalin ist dem Fahrer hier sicher, und das ist auch unser Themenschwerpunkt: Adrenalin auf einem zugefrorenen See in Schweden, Adrenalin mit verbundenen Augen hinterm Steuer und Adrenalin bei unseren "Probeabenden".

 

Übrigens: Hatten wir Sie schon einmal darum gebeten, uns weiter zu empfehlen? Wenn nicht, dann tun wir es jetzt. Wie? Diese Mail weiterleiten! Warum?

 

Weil wir ein "gutes" Produkt sind: Wir bieten Spaß, unvergessliche Erlebnisse und mehr Sicherheit am Steuer.

Weil wir ehrlich sind: Wir lassen immer und immer wieder unsere Produkte kostenlos ausprobieren.

Weil Sie uns vertrauen können: Wir als Team sorgen mit Erfahrung und Herzblut für Ihr bestmögliches Event.

Weil wir aktuell sind: Unsere Technik ist "state of the art", mit Innovationen immer und immer wieder.

Weil wir Gutes tun wollen: Im "Service" bieten wir Gutscheine für einen guten Zweck, gratis - für Sie oder Ihre Businesspartner.

 

Und warum noch? Weil wir von unseren Erlebnissen in Pachfurth einfach wissen, wie "Wahnsinn" die sind!

 

Ihr

Marco Kessler

Leiter Marketing  

 

P.S.: Mit jeder Weiterempfehlung machen Sie uns außerdem ein nettes Geschenk … zu unserem 4-jährigen Geburtstag!

 

 

Adrenalin in Schweden 2009

 

Von Februar bis März 2009 ist es wieder soweit: Wir zelebrieren das spektakulärste Produkt unter der Marke "Driving Camp"!

 

Das 4-Tages-Winter-Event im schwedischen Luleå! Wir nennen es auch das "Driving Camp Snow-Adventure"!

 

Inhalte unter anderem: Extrem-Driften auf einem gefrorenen See, Eiskart-Rennen, Schneemobil-Safaris, Abenteuer mit dem Hundeschlitten, Rentier- und Samizelt-Romantik.

 

Ein Top-Produkt für Top-Anlässe!

Wenn Sie nicht das Besondere suchen, vergessen Sie Luleå

Wenn Sie aber Ihren Top-Partnern oder Top-Mitarbeitern absolute Exklusivität gönnen möchten, dann wird dieses Erlebnis keiner Ihrer Teilnehmer je wieder vergessen!

 

Dauer: Von Freitags bis Montags

Kosten: ab 2.500,- Euro/ Person inkl. Flug und Unterbringung

Termine: Von Anfang Februar bis Ende März 2009

Für wen: Für Gruppen von 10 bis 60 Personen

 

Wollen Sie das Besondere?

 

 

Adrenalin mit verbundenen Augen

 

Neulich auf Modul 5: Fahrer = "blind", Beifahrer = nicht …

 

"O.k., fahr los!!"

"Hab ich den ersten schon drin??"

"Ja, klar, fahr los!!"

"Gut, fahr ich schon??

"Nicht so schnell!! Links jetzt, nein, nicht so weit!!"

"Ahhhh?? Wohin fahr ich jetzt??"

"Na, links, sind schon vorbei!! Geradeaus jetzt!!"

"So??"

"Geradeaus halt, also nach rechts lenken!!"

"Keine Ahnung, wanns geradeaus geht …??"

"Zu schnell, stopp! Rechts jetzt, nicht so viel!!"

"Was denn?? Sind wir vorbei?? Fahr ich noch??"

"Natürlich!! Lenk nach rechts!! Dann …"

"Jetzt sofort??"

"Ne, wenn wir vorbei sind, also am besten … jetzt!!"

"Wohin??"

"Die lange Rechts-Kurve zurück Richtung Ziel!!"

"Fahr ich eine Kurve??"

"Ne, lenk mal!!"

"So??"

"So ungefähr, aber nicht gegen den Trainer!!"

"Welchen Trainer??!!"

 

Wie's weitergeht?

Immer anders! Kennen Sie das Gefühl, wie es ist, "blind" durch einen Geschicklichkeitsparcours zu fahren? Samt gefordertem Beifahrer? Dies bedeutet präzise Kommunikation und Empathie als Teil eines Teambuilding-Events. Ist das auch was für Sie?  

 

Und was sagt uns der Dialog? Ob's im Büro besser klappt?

 

 

Adrenalin zu zweit!

 

Persönliche Einladung zum "Probeabend"!

 

Kennen Sie unseren Probeabend? Feierabend einmal anders?

Spannende Auszüge aus dem Sicherheitstraining, eine Demo-Tour durchs Off-Road-Areal plus nettem und kulinarischem "Get-together" im Anschluss?

 

Hiermit zum ersten Mal:

Laden Sie sich und einen Business-Kontakt ein, für den das Driving Camp interessant ist. Drehen Sie gemeinsam spektakuläre Runden auf Gleitflächen und über hydraulische Dynamikplatten.

 

Dieser Probeabend ist für Sie beide natürlich kostenlos!

 

Wann: Mittwoch, 27. August 2008, 17:30 – 20:00 Uhr

 

Achtung: Bitte antworten Sie schnellstmöglich auf diese Einladung, denn die Teilnehmerzahl wird begrenzt!

 

Kontakt: Tel. +43 (0)2164 - 22377 oder

Mail an m.kessler(at)drivingcamp.at. Weitere Infos hier!

 

 

Service: Gutscheine für gute Zwecke? Geschenkt! 

 

Wir schenken Ihnen einen Gutschein - für das ganztägige Pkw-Intensiv-Training! Wert: 179 Euro. Ganz im Ernst!

 

Na gut, ganz so einfach soll es für Sie auch nicht sein:

Wir stehen dann zu unserem Wort, wenn der Gutschein für einen guten Zweck eingesetzt wird, z.B. für eine karitative Tombola. Ebenso kann es auch ein Gewinnspiel in Ihrem Hause sein, wenn Sie beispielsweise einen Ihrer Außendienstler zu einem besseren Fahrer machen möchten.

 

Was ist für Sie zu tun? Ganz einfach:

Sie schreiben eine Mail an m.kessler(at)drivingcamp.at und geben Ihren Kontakt und den Verwendungszweck für den Gutschein an. Ich setze mich dann gerne mit Ihnen in Kontakt.

 

Natürlich gibt es eine zeitliche Grenze für diese Aktion:

Anfragen werden bis Ende August angenommen und beantwortet.

Ich freue mich auf viele "gute" Nachrichten.

 

 

Über uns: Eine kleine Bedienungsanleitung

 

Sie wissen noch nicht Recht, was Sie mit uns anfangen sollen?

 

Wer sind wir? Eine High-Tech-Anlage von mehr als 40 ha mit Trainingsmodulen im On- und Off-Road sowie Möglichkeiten für Kart, Quad und Jet-Ski. Europas vielfältigste fahraktive Location!

 

Was gibt’s hier? Professionelle Trainer führen ganzjährig und täglich durch fahraktive Incentives, Events und Kurse. Auch als Rahmenprogramm für interne Schulungen oder Seminare.

 

Wie viele Teilnehmer braucht ein Event oder Incentive? Egal! Das kann vom Einzelteilnehmer bis zu 500 Personen reichen. Eine "normale" Gruppe besteht z.B. aus 12 Personen.

 

Was kostet ein "fahraktives" Event in Pachfurth? Dies ist abhängig von der Gästezahl, Fahrzeugwahl, Catering, Dauer oder dem Rahmenprogramm. Ein individuelles Angebot erhalten Sie aber innerhalb eines Tages nach einem persönlichen Gespräch.

 

Wie lange dauert so ein Event? Zwischen wenigen Stunden und mehreren Tagen! Ganz nach Ihren Zielen: Ein kurzweiliger Spaß, das spektakuläre Erlebnis, das nachhaltige Lernen im Team …

 

Wer betreut Sie? Auf einer neuen, topmodernen Anlage begrüßt Sie natürlich ein erfahrenes Team für Events der Extraklasse.

 

Wo liegt das Driving Camp: In Pachfurth, ca. 25 Minuten östlich von Wien, 20 Minuten westlich von Bratislava, an der Abfahrt Bruck/Leitha Ost der Autobahn A4.

 

Was bieten wir noch? Wir koordinieren Events in ganz Österreich und darüber hinaus, auf den besten Anlagen Europas! 

 

Die letzte technische Innovation? Die hydraulische Rampe auf der Gleitfläche. Für mehr Wirkung der Dynamikplatte trotz ESP!

 

 

Driving Camp Pachfurth

CT Fahrsicherheitszentrum Betriebs GmbH

Freizeitzentrum 2

A - 2471 Pachfurth

 

Fragen, Buchungen, Anregungen?            

T: +43 (0)2164 - 22377

F: +43 (0)2164 - 22377 98

E-Mail: info(at)drivingcamp.at

 

Geschäftsführer: Christian Thiesen

Landgericht Korneuburg - FN: 282857t

UID-Nr.: ATU 62881956


Infos unter
www.drivingcamp.at/pachfurth

 

Möchten Sie die News aus dem Driving Camp nicht mehr erhalten, dann antworten Sie bitte mit dem Betreff "Abmelden".

Vielen Dank!


 

 

 

.